Projekte rund um das Thema Nachbarschaft

Hier bekommen Sie einen Überblick, wie bunt und vielfältig die Projekte sind, die Engagierte in ihrer Nachbarschaft umgesetzt haben. In der Detailansicht finden Sie nähere Informationen zu den einzelnen Initiativen. Vielleicht kommen Sie auf den Geschmack und wollen gleich selbst an die Umsetzung Ihrer Idee gehen. Planen Sie etwas Ähnliches, dann können Sie sich mit der Initiatorin/dem Initiator per Mail in Verbindung setzen und sich wertvolle Tipps holen.

Bunte Gärten

Region:  Oberösterreich
Ort: 
Braunau, Schwertberg, Sierning und Traun
Themen:  Bildung und Lernen | Feste und Geselligkeit | Gärtnern und Natur | Soziales Engagement

In Gemeinschaftsgärten wächst weit mehr als nur selbstherangezogenes Gemüse, es entsteht - oft ganz nebenbei - eine Gemeinschaft, die im sozialen Miteinander Kommunikations- und Integrationsprozesse ermöglicht.

 

Lauterbach - Familienpicknick im Menschenrechtsgarten

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Lauterbach
Themen:  Entspannung und Stressabbau | Essen und Kochen | Feste und Geselligkeit | Soziales Engagement | Spiel und Spaß
Projektgröße:  Kleine Projekte

Ferienspiele sind seit Jahren fixer Bestandteil des Veranstaltungskalenders von Moorbad Harbach. Heuer wurde am Sonntag, dem 6. Juli erstmalig mit einem Familienpicknick im Garten der Menschenrechte gestartet. Unterstützt wurde das Picknick durch die Aktion „Stolz auf unser Dorf – Auf gesunde Nachbarschaft!“.

 

Wohnen und Zusammenleben in Wr. Neustadt - Gemeinsam gesund im Porscheviertel

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Wiener Neustadt
Themen:  Praktische Hilfe | Soziales Engagement | Anderes
Projektgröße:  Mittlere Projekte

Das Projekt "Wohnen und Zusammenleben in Wr. Neustadt - Gemeinsam gesund im Porscheviertel" hat sich zum Ziel gesetzt, die Wohnzufriedenheit, die nachbarschaftliche Kommunikation und die Identifikation mit der Wohnumgebung in der 810 Haushalte umfassenden Wohnsiedlung im Porscheviertel in Wr. Neustadt zu verbessern. Hohe Wohndichte und das Fehlen von Freiräumen bzw. von Möglichkeiten, die Grundbedürfnisse nach Bewegung und Begegnung von Kindern und vor allem von Jugendlichen zu erfüllen, führen zu Konflikten besonders mit ruhebedürftigen NachbarInnen.

Dorfolympiade in Ramsau

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Ramsau
Themen:  Bewegung | Feste und Geselligkeit | Spiel und Spaß
Projektgröße:  Kleine Projekte

Die RamsauerInnen sind sportliche Menschen, die es verstehen, Spaß, Spiel, Sport, Teamgeist und Gesellschaft perfekt in Einklang zu bringen. Auch von schlechtem Wetter bzw. ungeahnten Bedingungen lassen sie sich nicht aufhalten! Die Dorfolympiade bringt engagierte Teams (3–5 Personen, eigene Kinderwertung) in fünf Disziplinen zusammen: Schifahren, Schnapsen, Tennis, Scheiben-Schießen und Golf. Das Schifahren im Februar ist gleich einmal zum Schi“laufen“ umgestaltet worden, da Schnee Mangelware war. Bei den Schnaps- und Tennisturnieren regierten jedenfalls auch Spaß und gute Laune.

Aktionstage „Dorf der Raben“ in Rabenstein

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Rabenstein an der Pielach
Themen:  Bildung und Lernen | Feste und Geselligkeit | Soziales Engagement
Projektgröße:  Kleine Projekte

Rabenstein ist ein „Urgestein“ der Dorferneuerung. Schon mehrfach hat der Ort die „aktive Phase“ durchlebt, die BürgerInnenbeteiligung ist ungebrochen hoch. Nun hat der Ort wieder die Chance, in die Dorferneuerung einzusteigen. Rabenstein ist aber auch in der „Ruhephase“ nicht inaktiv, im Gegenteil! Vieles ist in den letzten Jahren geschehen – nun, im Jahr vor der Landesausstellung 2015, die mit dem Standort Laubenbachmühle ja in greifbarer Nähe stattfindet, haben sich die RabensteinerInnen noch etwas Besonderes überlegt. Und dazu kommt ihnen eine Diplomarbeit gerade recht!

Die „Wanderarena Niederleis“ lädt ein!

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Niederleis
Themen:  Bewegung | Entspannung und Stressabbau | Feste und Geselligkeit
Projektgröße:  Kleine Projekte

Bei der Eröffnung der Wanderarena in Niederleis waren nicht nur sämtliche Arbeitskreise der Gemeinde21 aktiv, auch die Bevölkerung beteiligte sich mit einer Wandergruppe, beim Kreistanzen im Pfarrgarten, und die Line-Dance–Vorführung motivierte zum Mitmachen. Das Generationen-Draisinen-Radeln Ende Juni, bereits ein Selbstläufer in der Gemeinde, schließt dann die gesamte Aktion „Stolz auf unser Dorf - Auf gesunde Nachbarschaft!“ ab.

Eine Reise um die Welt

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Gföhl
Themen:  Musik | Bildung und Lernen | Feste und Geselligkeit
Projektgröße:  Kleine Projekte

Über 800 BesucherInnen waren begeisterte TeilnehmerInnen der „Musikalischen Reise um die Welt“, zu der Volksschule und Musikschule Gföhl am 18. Juni in die Sporthalle Gföhl luden. Nach einem von SchülerInnen vorgetragenen Willkommensgruß in verschiedenen Sprachen startete die musikalische Reise über alle Kontinente. Jugendorchester und Bläserklassen der Musikschule Gföhl sorgten für stimmungsvolle Musik.

Tag der „offenen Gärten“

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Albrechtsberg
Themen:  Bildung und Lernen | Feste und Geselligkeit | Gärtnern und Natur
Projektgröße:  Kleine Projekte

Bereits zum 3. Mal haben heuer gartenbegeisterte GemeindebürgerInnen ihre privaten Refugien einen Nachmittag lang für die Allgemeinheit geöffnet. Heuer auch unter dem Titel „Stolz auf unser Dorf – Auf gesunde Nachbarschaft!“. Rund 300 Gartenfreundinnen und -freunde besuchten diese liebevoll und sehr fachgerecht angelegten  Rückzugsbereiche.

Schaukochen auf historischen Öfen

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Walkersdorf - Gemeinde Grafenegg
Themen:  Bildung und Lernen | Essen und Kochen | Feste und Geselligkeit
Projektgröße:  Kleine Projekte

Beim Dorffest in Walkersdorf kamen alle auf den Geschmack der Küche vor hundert Jahren. Die Gesunde Gemeinde Grafenegg, der Dorferneuerungsverein Engabrunn  und der Dorferneuerungsverein Sittendorf veranstalteten gemeinsam am 30. Mai  ein historisches Schaukochen im Rahmen der Aktion „Stolz auf unser Dorf - Auf gesunde Nachbarschaft!“.  Es wurde eine Originalküche der Jahrhundertwende aufgebaut und gemeinsam wurden alte Gerichte nachgekocht, wie gebackenen Holunder- und Akazienblüten oder Mehlknödel in Rahmsuppe, Kesselfleich und Strudeln.

Spielplatzeröffnung mit „Stolz auf unser Dorf“ Spielefest in Prigglitz

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Prigglitz
Themen:  Feste und Geselligkeit | Spiel und Spaß
Projektgröße:  Kleine Projekte

Bei strahlendem Sonnenschein und mit strahlenden Kindergesichtern wurde der neue Prigglitzer Spielplatz mit einem Spielefest am 15. Juni eröffnet.

Der Weg von der Planung bis zur Fertigstellung war ein Beispiel für gelungene BürgerInnenbeteiligung: Von der Ideenfindung gemeinsam mit den Kindern über die Konkretisierung des Projektes durch Gemeindevertreter und Eltern unter Federführung der Obfrau des Dorferneuerungsvereines bis zu aktiven Arbeitseinsätzen zur Endausgestaltung des neuen Areals waren viele PrigglitzerInnen in dieses Projekt eingebunden.

Ein Projekt des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich