Startseite

Aktuelles

Menschen zusammenbringen, Angebote vernetzen, lokale Initiativen ins Leben rufen und insgesamt die „Sorgenetze“ in den Modellregionen Eferding und Groß-Enzersdorf stärken.

Viele Studien zeigen, dass Gesundheit nicht nur in der Hand des oder der Einzelnen liegt, sondern dass ein gesundes Leben sich aus verschiedenen Quellen speist, wie zum Beispiel Bildung, Einkommen, Arbeitsbedingungen, gebaute Umwelt, Natur oder den Möglichkeiten zur Teilhabe im Wohnumfeld.

Die COVID-19 Pandemie trifft manche Bevölkerungsgruppen besonders hart.

Eine Initiative des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich