Tag der „offenen Gärten“

Tag der „offenen Gärten“

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Albrechtsberg
Themen:  Bildung und Lernen | Feste und Geselligkeit | Gärtnern und Natur
Projektgröße:  Kleine Projekte

Bereits zum 3. Mal haben heuer gartenbegeisterte GemeindebürgerInnen ihre privaten Refugien einen Nachmittag lang für die Allgemeinheit geöffnet. Heuer auch unter dem Titel „Stolz auf unser Dorf – Auf gesunde Nachbarschaft!“. Rund 300 Gartenfreundinnen und -freunde besuchten diese liebevoll und sehr fachgerecht angelegten  Rückzugsbereiche. Für  die Menschen in Marbach war diese Aktion einerseits ein wichtiges Signal in der Zusammenarbeit der HobbygärtnerInnen untereinander, andererseits war es für das Selbstwertgefühl dieses kleinen Dorfes wichtig und auch überraschend, welch Interesse durch die Öffnung der wunderbaren Gärten geweckt wurde. Besonders wertvoll ist, dass sich die GemeindebürgerInnen in netter Atmosphäre gegenseitig besuchten, den Erholungswert ihrer Gärten erkannten und schätzen lernten und die Kontakte innerhalb der Dörfer gefördert und gestärkt wurden.

Kontakt: Ing. Paul Schachenhofer
Eine Initiative des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich