Nachbarschaftsreffen der Generationen in Bärnkopf

Nachbarschaftsreffen der Generationen in Bärnkopf

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Bärnkopf
Themen:  Essen und Kochen | Soziales Engagement | Spiel und Spaß
Projektgröße:  Kleine Projekte

Am Sonntag, den 11. August 2013, fand in Bärnkopf das erste Nachbarschaftstreffen statt. Bei einem Austausch der Generationen wurde über die Schule, das Spielen, die Freizeit und über das Essen geplaudert. Miteinander Reden und sich austauschen standen im Mittelpunkt und sollten für mehr Verständnis zwischen Jung und Alt sorgen.

ZeitzeugInnen berichteten über ihre Kindheit in den 40er- und 50er-Jahren. Sie brachten Schulbücher und Hefte mit und verglichen sie mit den heutigen Lehrmitteln. Viele Geschichten, Streiche und Abenteuer wurden wieder lebendig. Auch verschiedene Spiele (Brettspiele, Kartenspiele u.a.m.) wurden ausgepackt und aktiviert. So gab es im Holzhackermuseum viel Spaß und vor dem Museum wurde zur gleichen Zeit der Holzbackofen angeheizt. Auf traditionelle Weise wurde demonstriert, wie das Brotbacken in früherer Zeit ablief. Aber auch die Pizza ist im Brotbackofen hervorragend gelungen und schmeckte allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern vorzüglich.

„Wir freuen uns über die offene und lockere Atmosphäre bei den TeilnehmerInnen, alt wie jung, und wollen den Austausch gerne weiterführen“, zieht die Organisatorin Tanja Wesely zufrieden Bilanz.

Kontakt: Tanja Wesely
Bildergalerie
Eine Initiative des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich