Kinder-Familien-Straßenfest

Kinder-Familien-Straßenfest

Region:  Vorarlberg
Ort: 
Vorarlberg
Themen:  Feste und Geselligkeit | Spiel und Spaß
Projektgröße:  Kleine Projekte

Straßen waren in früheren Zeiten immer Orte der Begegnung. Sie waren gleichzeitig Verkehrsfläche, Spielraum für Kinder, Wohnraum und Treffpunkt der Nachbarschaft. Diese funktionierende Koexistenz von Verkehrs- und Siedlungsnutzung ist langsam und stetig durch eine Dominanz der Verkehrsnutzung abgelöst worden. Spiel- und Begegnungsräume werden heute mehr und mehr auf die Privatgärten der einzelnen Wohnhäuser reduziert.

Mit dem Kinder-Familien-Straßenfest greifen die Initiative "Kinder in die Mitte" und "Vorarlberg MOBIL" im Land Vorarlberg gemeinsam eine Projektidee der Stadt Nürnberg auf. Ziel ist die zumindest temporäre "Rückgewinnung" des Straßenraums als Begegnungszone der Generationen, der Nachbarschaft und als Spielraum für Kinder. Dabei werden Nachbarschaften mit einem finanziellen Beitrag bei der Durchführung der Kinder-Familien-Straßenfeste unterstützt und damit auch die Möglichkeit geboten, die Nachbarschaft wieder aufleben zu lassen.

Information zur Initiative finden Sie unter: http://www.vorarlberg.at/vorarlberg/frauen_familie/familie/kinderindiemitte/aktuelleprojekte/kinder-familien-strassenf.htm

 

 

Eine Initiative des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich