Großschönauer Dorffrühstück

Großschönauer Dorffrühstück

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Großschönau
Themen:  Essen und Kochen | Feste und Geselligkeit
Projektgröße:  Kleine Projekte

Bereits zum wiederholen Male lud die Gesunde Gemeinde Großschönau zum Dorffrühstück auf den „Platz der Elemente“ am Dorfanger in Großschönau. Heuer fand das Dorffrühstück im Rahmen der Initiative „Auf gesunde Nachbarschaft“ des Fonds Gesundes Österreich und der NÖ Dorf- und Stadterneuerung statt.

 

Bei herrlichem Sonnenschein gab es am Samstag, den 15. Juni 2013 gesunde Leckereien, um gestärkt in den Tag zu starten. Maria Eichinger, Ernährungsberaterin in Ausbildung, zeigte vor, wie man gesundes Müsli mit einheimischen Zutaten einfach selber macht. Büchereileiterin Helga Ritscher stellte einen Büchertisch zum Schmökern zusammen. Hier fanden sich für die interessierten Frühstücksgäste Bücher zu den Themen „Essen, Ernährung, Kochen, Umwelt, biologische Nahrungsmittel usw.“.

 

Das Initiatorenteam des Arbeitskreises „Gesunde Gemeinde“ konnte zahlreiche hungrige Gäste begrüßen. Auch zufällig Vorbeikommende waren gerne gesehen und nahmen das Angebot eines gesunden Frühstücks kombiniert mit interessanten Gesprächen sehr gerne an. Im Mittelpunkt der Aktion stand die Pflege der nachbarschaftlichen Beziehungen im ganzen Gemeindegebiet. Menschen, die sich ansonsten kaum treffen, konnten sich austauschen – und das über alle Generationen hinweg. Das war sicherlich nicht das letzte Dorffrühstück in Großschönau!

Kontakt: Elfie Spitaler
Bildergalerie
Eine Initiative des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich