Gemeinsam gesund in Mistelbach

Gemeinsam gesund in Mistelbach

Region:  Niederösterreich
Ort: 
Mistelbach
Themen:  Bewegung | Bildung und Lernen | Soziales Engagement
Projektgröße:  Kleine Projekte

Der  Arbeitskreis der Gesunden Gemeinde Mistelbach  beschäftigt sich damit, wie die Bevölkerung zu einer gesünderen Lebensführung motiviert werden kann und wie die Bedürfnisse von Menschen, die finanziell schlechter gestellt sind, oder von Menschen mit besonderen Bedürfnissen berücksichtigt werden können. Deshalb wurde ein Jahresprojekt  unter dem Titel „Gemeinsam gesund in Mistelbach“ gestaltet, dessen Schwerpunkt kostenlose Vorträge und Workshops aus dem Bereich der mentalen Gesundheit oder der Ernährung sind sowie eine Gesundheitswoche, bei der Wirtschaftsbetriebe und Therapeuten der Stadt besonders gesundheitsfreundliche Angebote, Vorträge oder Bewegungseinheiten anbieten.

Um die faire Produktion zu unterstützen und fairen und regionalen Konsum zu fördern, werden SchülerInnen ermutigt, Recherchen anzustellen und Schulprojekte unter dem Titel „FAIRE und regionale Vielfalt“ zu entwickeln und vorzustellen. Die Unterbringung von über 200 Flüchtlingen in der Stadt wird von einer Welle der Hilfsbereitschaft und großem Freiwilligenengagement begleitet. Integrationsprojekte wie Beschäftigung und Hilfestellung bei Behördengängen sowie Deutschunterricht werden von der Stadtgemeinde initiert und unterstützt.

Um dem Bewegungsdefizit von Kindern entgegenzuwirken und den Sportvereinen die Möglichkeit zu geben, ihr Angebot vorzustellen, wird ein „Tag des Schulsports“ abgehalten. Angebote der Gesunden Gemeinde werden kostenlos oder zu einem geringen Kostenanteil angeboten. Finanziell schlechter gestellte Personen und Familien erhalten ganzjährig Beratung sowie finanzielle Unterstützung vor Weihnachten. Veranstaltungen wie die „Gemeindebegehung barrierefrei“ beziehen  benachteiligte Bevölkerungsgruppen in die Gestaltung des öffentlichen Raumes ein. 

Bildergalerie
Gemeindebegehung barrierefreiTag des Schulsports Gesundheitswoche FAIRE und regionale Schulprojekte Deutschbücher für Asylwerber Bananenverteilaktion der  Schülerinnen Gesundheitskabarett Abschluss Gesundheitswoche Revitalisierung Waldlehrpfad mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen Beschäftigung von Flüchtlingen im Weinlandbad Vortrag Fit und gesund bis 120 DemenzvortragHomöopathievortrag
Eine Initiative des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich