Auf gesunde Nachbarschaft in Deutschlandsberg, Bad Gams und Kloster

Auf gesunde Nachbarschaft in Deutschlandsberg, Bad Gams und Kloster

Region:  Steiermark
Ort: 
Deutschlandsberg, Bad Gams und Kloster
Themen:  Bewegung | Musik | Bildung und Lernen | Feste und Geselligkeit | Kunst und Kultur | Soziales Engagement | Anderes
Projektgröße:  Mittlere Projekte
Zsammen stark in Deutschlandsberg, Bad Gams und Kloster

Mit dem Projekt „Gesunde Nachbarschaft“ wollen die Gemeinden Bad Gams, Deutschlandsberg und Kloster gemeinsam Überlegungen und Maßnahmen anstellen, wie Gesundheitsförderung institutionalisiert in den Gemeinden optimal begleitet werden kann.

Denn eines konnte bei vorangehenden Projekten festgehalten werden: Gesundheitsförderung ist erfahrungsgemäß am besten auf kommunaler Ebene anzusetzen und führt da zu den nachhaltigsten Umsetzungsergebnissen.

 

Um die in Hinblick auf die im Jahr 2015 bevorstehende Gemeindezusammenführung entstehenden Emotionen optimal begleiten zu können, erscheint auch der Ansatz, über die Bildungseinrichtungen zu agieren, sehr zielführend. Durch die geplante Einbindung der Bevölkerung in allen Lebenslagen (Kinder, deren Eltern, erwachsene SchülerInnen in der Erwachsenenbildung, Lehrkörper und indirekt die Verwandten und Bekannten der vorhin genannten) können vertrauensbildende Maßnahmen für gemeinsames Handeln gesetzt werden.

 

Die Haltung und Einstellung der BürgerInnen zu einem besseren und entspannteren Miteinander sollen mit begleitendem Kommunikationstraining und Konfliktmanagement/-bewältigung unterstützt werden. Dieses Vorhaben wird von Styria Vitalis begleitet.

 

Bildergalerie
Detailplanung der Maßnahmen mit den BildungseinrichtungenDetailplanung der Maßnahmen mit den BildungseinrichtungenDetailplanung der Maßnahmen mit den BildungseinrichtungenVorbereitungsarbeiten mit dem Netzwerkpartner-Team
Eine Initiative des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich