Aktuelles

Das Herzstück der Initiative „Auf gesunde Nachbarschaft!“ im Waldviertel ist die Durchführung zahlreicher lokaler Nachbarschaftsinitiativen. In den letzten Monaten wurde daher die Waldviertler Bevölkerung im Rahmen eines Wettbewerbs dazu eingeladen, selbst aktiv zu werden und eigene Initiativen umzusetzen. Besten Dank an alle EinreicherInnen! Aus den insgesamt 47 Einreichungen, über die sich das Team der Dorf- und Stadterneuerung freuen konnte, wurden von einer Jury nun die 34 besten ausgewählt.

 

Mach mit, wenn im Frühjahr 2013 BewohnerInnen von Auwiesen /Schörgenhub und den Bezirken Kleinmünchen, Scharlinz, Neue Heimat und Wegscheid Gemeinschaftsgärten anlegen und bewirtschaften!

 

Was passiert in einem Gemeinschaftsgarten?

Ein Projekt des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich