Schulung zum Freiwilligennachweis

Montag, 20. Mai 2019, 09:00 bis Mittwoch, 29. Mai 2019, 16:00
Wiener Hilfswerk / Seminarraum Bernstein
1070 Wien
Schottenfeldgasse 29

Der Freiwilligennachweis macht (informelles) Lernen und Kompetenzerwerb im Engagement sichtbar. Freiwillige nützen den Nachweis für Bewerbungen am Arbeitsmarkt, für Neu- orientierungen im Engagement, zum Planen von Aus- oder Weiterbildungsmaßnahmen, für die persönliche Weiterentwicklung. Das Erfassen und Dokumentieren der erworbenen Kom- petenzen erfolgt mit dialogischen Methoden und stellt selbst einen Lernprozess dar.

Zielgruppe der Schulung:
Freiwilligenkoordinator/inn/en und Freiwilligenmanager/innen bzw. Personen, die in Freiwilligenzentren oder in Freiwilligenorganisationen mit Begleitung, Koordination oder Management von Freiwilligen befasst sind

Die Schulung wird von Mag. Wolfgang Kellner vom Ring Österreichischer Bildungswerke durchgeführt.

Anmeldung erforderlich:
martin.oberbauer@wiener.hilfswerk.at oder 01-5123661-457

 

Eine Initiative des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich