Initiativen "Auf gesunde Nachbarschaft"

Hier bekommen Sie einen Überblick, wie bunt und vielfältig die Initiativen sind, die Engagierte in ihrer Nachbarschaft umgesetzt haben. In der Detailansicht finden Sie nähere Informationen zu den einzelnen Initiativen. Vielleicht kommen Sie auf den Geschmack und wollen gleich selbst an die Planung und Umsetzung Ihrer Idee gehen. Planen Sie etwas Ähnliches, dann können Sie sich mit der Initiatorin/dem Initiator per Mail in Verbindung setzen und sich wertvolle Tipps holen.

Geras - "Lerne deine Heimatgemeinde besser kennen"

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Geras
Themen:  Bildung und Lernen | Feste und Geselligkeit | Soziales Engagement
Geras_Heimatmuseum Gruppenfoto

Die Gemeinde Geras besteht aus 12 Katastralgemeinden. Die Orte haben individuelle Charaktere, auch gesellschaftlich unterscheiden sich die BewohnerInnen. Geras als Heimatgemeinde ist für die EinwohnerInnen „bekanntes und unbekanntes Land“.

Bad Traunstein barrierefrei

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Bad Traunstein
Themen:  Soziales Engagement

Bad Traunstein barrierefrei -„Gemeinderat mit und für Menschen mit besonderen Bedürfnissen“!

Bad Traunstein wurde voriges Jahr als familienfreundliche Gemeinde zertifiziert. In den kommenden drei Jahren gilt es zahlreiche Maßnahmen, die in einigen Arbeitskreissitzungen erarbeitet wurden, zu realisieren. In das Projekt sind alle Altersgruppen vom Baby bis zum Senior eingebunden. Darüber hinaus war es uns ein besonderes Anliegen, auch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen zusätzliche Angebote zu schaffen.

Seniorennachmittag in Dürnstein – ein fröhliches Miteinander

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Dürnstein
Themen:  Soziales Engagement

Der Seniorennachmittag in Dürnstein ist seit 15 Jahren ein fixes Angebot für ältere GemeindebürgerInnen und ihre Gäste, einander zu treffen, sich zu unterhalten und neue Eindrücke mitzunehmen. In regelmäßigem Abstand kommen ca. 30 Seniorinnen und Senioren zusammen. Eine Frauengruppe organisiert diese Treffen und schafft für die ältere Generation in der Gemeinde soziale Kontakte und persönliche Begegnungen, damit Hoffnung und Lebensfreude in ihr Leben einziehen können.

 

Nachbarschaftsreffen der Generationen in Bärnkopf

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Bärnkopf
Themen:  Essen und Kochen | Soziales Engagement | Spiel und Spaß

Am Sonntag, den 11. August 2013, fand in Bärnkopf das erste Nachbarschaftstreffen statt. Bei einem Austausch der Generationen wurde über die Schule, das Spielen, die Freizeit und über das Essen geplaudert. Miteinander Reden und sich austauschen standen im Mittelpunkt und sollten für mehr Verständnis zwischen Jung und Alt sorgen.

Gemeinschaftsgarten Amaliendorf

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Amaliendorf
Themen:  Gärtnern und Natur

Der Gemeinschaftsgarten der Marktgemeinde Amaliendorf, der entsprechend den „Natur im Garten“-Kriterien im Vorjahr angelegt wurde, konnte am 9. August mit Sabine Achtig von „Natur im Garten“ im Zuge der Aktion „Auf gesunde Nachbarschaft!“ besichtigt werden. Dabei wurden Fragen, die im Laufe des Jahres aufgetaucht waren, von Frau Achtig vor Ort beantwortet,  z.B.: „Wie kann man das Erdbeerbeet vor Rehen schützen? Welches Gemüse kann man im nächsten Jahr an derselben Stelle wieder pflanzen bzw.

Straßenfest in der Fuchsengutsiedlung

Region:  Modellregion Linzer Süden | Oberösterreich
Ort: 
Linz, Schörgenhub
Themen:  Bewegung | Essen und Kochen | Feste und Geselligkeit | Spiel und Spaß

In der Fuchsengutsiedlung wurde am 20. Juli 2013 von zwei engagierten Bewohnern und deren Familien ein tolles Straßenfest organisiert, zu dem Jung und Alt aus der direkten Nachbarschaft herzlich eingeladen wurden. Bei gegrillten Speisen und erfrischenden Getränken fand ein reger Austausch zwischen den NachbarInnen statt und es wurden rasch alte Kontakte aufgefrischt und neue Kontakte geknüpft. Die BewohnerInnen hatten die Möglichkeit, die eigens mitgebrachten Speisen direkt am Grill selbst nach Belieben zuzubereiten. Auch an die Kleinsten wurde gedacht.

Gemeinsames Marmeladekochen im Seniorenzentrum Neue Heimat

Region:  Modellregion Linzer Süden | Oberösterreich
Ort: 
Linz, Neue Heimat
Themen:  Essen und Kochen | Soziales Engagement
Bildquelle: Posch/FGÖ

Eine tolle generationenübergreifende Initiative fand am 29. Juli im Seniorenzentrum Neue Heimat statt. Zwei Pflegerinnen, welche im dritten Stock des Seniorenzentrums tätig sind, luden Kinder aus dem benachbarten Kindergarten Rohrmayrstraße ein, gemeinsam mit den SeniorInnen Marmelade herzustellen. Zusätzlich wurden auch weitere SeniorInnen aus der Nachbarschaft, sowie Bewohnerinnen des betreubaren Wohnens in Kleinmünchen persönlich zu dieser Initiative eingeladen. Während der Produktion ergaben sich gute Möglichkeiten zwischen Jung und Alt, ins Gespräch zu kommen.

Nöchlinger Nachbarn halten zusammen!

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Nöchling
Themen:  Feste und Geselligkeit | Praktische Hilfe | Soziales Engagement

Im Wohnblock der ÖKO-Dorfsiedlung in Nöchling wohnen 16 Parteien. Bereits vor zehn Jahren wurde eine gemeinsame Gartenhütte errichtet in der einerseits die Geräte für die Gartenpflege der Wohnanlage verwahrt werden, anderseits auch ein kleiner gemütlicher Gemeinschaftsraum eingerichtet ist. Nach zehn Jahren waren nun einige Sanierungsmaßnahmen erforderlich. Bei Temperaturen jenseits der 35 C wurde gemeinsam das Dach saniert, der Zugang zum Geräteraum mit neuen Platten ausgestattet und kleinere Schäden an der Hütte ausgebessert. „Es hat alles gut geklappt.

Bewegungsparcours Arbesbach

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Arbesbach
Themen:  Bewegung | Feste und Geselligkeit | Spiel und Spaß

Bei strahlendem Wetter und gutem Besuch konnte der Bewegungsparcours in Arbesbach feierlich eröffnet werden.

Pflanzenmarkt in Bad Traunstein bot ein buntes Programm für alle!

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Themen:  Feste und Geselligkeit | Gärtnern und Natur

Pflanzen aller Art kaufen & verkaufen sowie Erfahrungen austauschen & fachsimpeln – dazu war genug Gelegenheit beim  Pflanzenmarkt in Bad Traunstein, der am 4. Mai heuer erstmals von den Kräutertanten beim Kräutergarten veranstaltet wurde. Mit neuen Ausstellerinnen aus dem Mühlviertel und aus Albrechtsberg lag heuer der Schwerpunkt auf Kräuterraritäten. Ebenso konnten sich die Einheimischen und Gäste mit Gemüse-Jungpflanzen der Gärtnerei Fellner und Blumen und Sträuchern der Gärtnerei Laher eindecken.

Ein Projekt des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich