Initiativen "Auf gesunde Nachbarschaft"

Hier bekommen Sie einen Überblick, wie bunt und vielfältig die Initiativen sind, die Engagierte in ihrer Nachbarschaft umgesetzt haben. In der Detailansicht finden Sie nähere Informationen zu den einzelnen Initiativen. Vielleicht kommen Sie auf den Geschmack und wollen gleich selbst an die Planung und Umsetzung Ihrer Idee gehen. Planen Sie etwas Ähnliches, dann können Sie sich mit der Initiatorin/dem Initiator per Mail in Verbindung setzen und sich wertvolle Tipps holen.

Internationale Kochkunst – Kochen mit Freunden

Region:  Modellregion Linzer Süden | Oberösterreich
Ort: 
Linz, Auwiesen
Themen:  Essen und Kochen | Feste und Geselligkeit | Kunst und Kultur

Eine tolle kulturell-kulinarische Nachbarschafts-Initiative findet seit Oktober 2013 monatlich im Kindergarten Auwiesenstraße 60 statt. Alle drei bis vier Wochen wird von Eltern aus dem Kindergarten ein typisches Gericht aus dem eigenen Heimatland vorstellt. Dieses wird dann GEMEINSAM mit allen BesucherInnen gekocht.

"Manuelas Garten" - Gauderndorf

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Gauderndorf
Themen:  Gärtnern und Natur | Soziales Engagement
Gruppenfoto Manuelas Garten

Der Dorferneuerungsverein „Wir in Gauderndorf" hat beim Modellprojekt "Auf gesunde Nachbarschaft" teilgenommen und eine tolle Nachbarschaftsinitiative eingereicht. Gemeinsam hat die Dorfgemeinschaft den Garten einer Dorfbewohnerin bisher gepflegt und nun auch fertig angelegt. Manuela braucht Unterstützung bei der Projektkoordination und der Gartenanlage selbst.

Wasserwald-Spaziergang mit Hunden für TierliebhaberInnen

Region:  Modellregion Linzer Süden | Oberösterreich
Ort: 
Linz, Kleinmünchen
Themen:  Bewegung | Entspannung und Stressabbau | Gärtnern und Natur

Die Initiatoren der gelungenen Nachbarschafts-Initiative laden zu kostenlosen, geführten Spaziergängen in das schöne Naherholungsgebiet, den Wasserwald, ein. Darunter befinden sich auch ausgebildete Hundeführer mit eigenen, bereits pensionierten Rettungshunden.

Angesprochen sind Menschen mit Hunden, aber auch solche, die sich selbst keinen eigenen Hund halten können, sowie sämtliche BesucherInnen des Wasserwaldes.

Wir verschenken ein Lächeln

Region:  Modellregion Linzer Süden | Oberösterreich
Ort: 
Linz, Auwiesen/Schörgenhub, Kleinmünchen
Themen:  Entspannung und Stressabbau | Soziales Engagement | Spiel und Spaß

Eine Jugendbetreuerin und ehrenamtliche Mitarbeiterin des Vereins Allianz für Kinder hatten gemeinsam mit Jugendlichen aus dem Jugendzentrum Luna die Idee, Kinder im Krankenhaus zu besuchen. Unter dem Motto „Wir verschenken ein Lächeln“ besuchten sie am 20. September zum ersten Mal das Landeskinderkrankenhaus und verbrachten ein paar Stunden mit den Kindern. Es wurde gemeinsam gebastelt, gemalt und auch gespielt. Ziel war es, eine kleine schöne Abwechslung in den Krankenhausalltag zu bringen.

 

Ausflug in den benachbarten Wasserwald - die Nachbarschaft besuchen

Region:  Modellregion Linzer Süden | Oberösterreich
Ort: 
Linz, Kleinmünchen
Themen:  Bewegung | Entspannung und Stressabbau | Musik | Essen und Kochen | Feste und Geselligkeit | Gärtnern und Natur | Soziales Engagement

Eine Gruppe ehrenamtlicher MitarbeiterInnen, die schon seit ca. sieben Jahren mit den BewohnerInnen des Seniorenheimes Kleinmünchen regelmäßig durch Freizeit- und auch Alltagsgestaltung Zeit verbringen, haben es sich am 4. September nicht nehmen lassen und haben an diesem wunderschönen Tag im Rahmen von "Auf gesunde Nachbarschaft!" mit den SeniorInnen einen Ausflug in den benachbarten Wasserwald unternommen.

 

"Mittel zum Leben - Lebensmittel": Vortrag in Unserfrau

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Unserfrau
Themen:  Bildung und Lernen | Essen und Kochen | Praktische Hilfe
Auseinandersetzung mit der eigenen Ernährung

Im Gasthaus Kaufmann in Unserfrau organisierten einige Engagierte der Gemeinde einen Vortrag mit Frau Christa Fida.

Der Wirkung der fünf Elemente Holz – Feuer – Erde – Metall – Wasser und deren Bezug zu traditionellen Lebensmitteln standen im Mittelpunkt. Die Vortragende betonte in ihren Ausführungen die Wichtigkeit der Verwendung von regionalen und saisonalen Produkten. Auch die Auswirkungen der Nahrungsmittel auf einzelne Organe waren Thema sowie die Erklärung der fünf verschiedenen Stoffwechseltypen.

St. Martin Büchereistammtisch „Auf gesunde Nachbarschaft!“

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
St. Martin
Themen:  Feste und Geselligkeit | Soziales Engagement
Gruppenfoto Büchereistammtisch

Der schon traditionelle Büchereistammtisch in St. Martin hatte dieses Mal das Thema „Auf gesunde Nachbarschaft!“. Viele SeniorInnen trafen sich im Betreuten Wohnen, um einen gemütlichen Nachmittag miteinander zu verbringen und zu basteln, zu stricken und zu plaudern. Gerade ältere Menschen schätzen den Wert einer gesunden Nachbarschaft. Sie haben es oft am eigenen Leib verspürt und erfahren, was die Hilfe von Nachbarsleuten in Notzeiten bedeutete. Für eine gute Jause sorgte das Büchereiteam, welche das Treffen auch organisierte.

 

Blumeneck für d'Kirchn St. Martin

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
St. Martin
Themen:  Bildung und Lernen | Gärtnern und Natur | Praktische Hilfe
Planung Blumeneck

Beim neuen Kinderspielplatz im Pfarrhof von St. Martin wird eine Blumenecke mit Schnittblumen integriert. Damit soll frisches Dekorationsmaterial für den Kirchenschmuck und für sonstige feierliche Anlässe zur Verfügung stehen. Das Projekt wurde bei der Nö. Dorf- und Stadterneuerung im Rahmen des Projektes „Auf gesunde Nachbarschaft!“ eingereicht und als förderwürdig genehmigt. Betreut werden die Beete von den Frauen des Pfarrgemeinderates und den Müttern der spielenden Kinder.

Einweihung Friedenspyramide Walterschlag

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Walterschlag
Themen:  Feste und Geselligkeit | Kunst und Kultur | Soziales Engagement
Eröffnungsgäste bei Pyramide

Mit einem Straßenfest und einem Festzug zeigten die BewohnerInnen des 70 Seelen-Ortes Walterschlag in der Gemeinde Schweiggers, wie stolz sie auf ihren Ort sind. Dieses Fest wurde am Pfingstsonntag, 19. Mai 2013, anlässlich des Abschlusses des Straßenbaus in Walterschlag gefeiert. Der Festzug, angeführt von der Jugend Sallingstadt/Walterschlag, dem Musikverein Schweiggers sowie der Feuerwehr Sallingstadt, marschierte auf der neuen Straße zur ebenfalls neu errichteten Friedenspyramide. Ortsvorsteher Georg Höllrigl begrüßte alle recht herzlich.

Ein Wochenende voller Erfolge - Sallingstadt

Region:  Modellregion Waldviertel | Niederösterreich
Ort: 
Sallingstadt
Themen:  Bewegung | Entspannung und Stressabbau | Feste und Geselligkeit | Spiel und Spaß
Fußballturnier Teilnehmer

Der Verschönerungsverein Sallingstadt veranstaltete im Rahmen der Aktion „Auf gesunde Nachbarschaft!“ ein Sportwochenende, bei dem die Bevölkerung zum Fußball- und Tennisspielen eingeladen wurde. Der Samstag stand im Zeichen von „König Fußball“, es wurde unter anderem ein Turnier mit vier Mannschaften gespielt. Als Sieger ging die Jugendmannschaft des Ortes hervor.

 

Ein Projekt des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich